Nahinfrarot-Spektrometer Apo-Ident

HiperScan bietet mit dem Analysesystem Apo-Ident eine sofort einsetzbare Lösung für Apothekenlabore. Die darin integrierte, validierte Substanzdatenbank (chemometrisches Modell) ermöglicht die sekundenschnelle Identitätsprüfung, statt langer aufwendiger nasschemischer Analysen.

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.apo-ident.de

Wie funktioniert Apo-Ident und welche Ausgangsstoffe können Sie prüfen?

Die Referenzdatenbank von Apo-Ident enthält über 1.100 Ausgangsstoffe. Von klassischen Pulvern über Salben und Flüssigkeiten ist die Mehrzahl der apothekenüblichen Ausgangsstoffe abgedeckt. Unsere Substanzliste zeigt, welche Rezepturausgangstoffe konkret in der Datenbank hinterlegt sind.

Wie hilft Ihnen Apo-Ident im Alltag?

Die integrierte und validierte Substanzdatenbank ermöglicht Ihnen die sekundenschnelle Identitätsprüfung vieler Ausgangsstoffe mit nur einem Knopfdruck. So entgehen Sie dem Substanzstau im Wareneingang und schaffen wieder mehr Freiraum für Ihre Mitarbeiter. Sie selbst und Ihr Team können sich wieder anderen wichtigen Aufgaben in Ihrer Apotheke widmen und Ihre Kunden rechtzeitig mit der gewünschten Rezeptur beliefern.

Ausgangsstoffprüfung in Apotheken

Datenblatt Apo-Ident

Download Datenblatt848,6 kB

Sprechen Sie uns an

Anke Zymelka Product Manager +49 (351) 212 496 0 anke.zymelka@hiperscan.com

Anke Zymelka ist Ihre Ansprechpartnerin rund um das NIR-Analysesystem Apo-Ident.